Mobirise Website Builder

Freimaurerloge
Zur dritten Säule
i.·.O.·. Heidelberg

Eine Deputationsloge der Loge Comenius zur Toleranz und Freundschaft i.·.O.·. Karlsruhe
und Mitglied der Humanitas | Freimaurergroßloge für Frauen und Männer in Deutschland

Wer

Mobirise Website Builder
Gemischte Freimaurerei

Die Freimaurerei sucht das Trennende der verschiedenen Weltanschauungen und Religionen zu überwinden und die tiefen, universellen Inhalte zu erfahren, die in den unterschiedlichen Lehren verborgen sind.
Das führt zu einer Selbsterziehung zur Menschenliebe, Respekt vor den Geschöpfen der Natur, Toleranz und Milde.

Ziele

Der Zweck der Loge ist, die Bruderschafts-Idee durch besondere Zusammenkünfte der Mitglieder zu fördern.
Die Gemeinschaft dient ethischer Zielsetzung.
Sie pflegt und verbreitet Humanitäts- und Toleranzgedanken und dient unmittelbar dem gemeinsamen Wohlergehen aller Menschen.

Logenzeichen

Das G steht für Gusuth.
Gusuth ist hebräisch und bezeichnet die dritte Säule des kabbalistischen Lebensbaumes.
Sie steht für Ausgeglichenheit, Milde, Versöhnung.
Zudem hat der Buchstabe G in der Freimaurerei weitere tiefere Bedeutungen und stellt den Bezug u.a. zur Geometrie her.

Gründung

Die Loge wurde am Samstag 29.02.2020 in Heidelberg gegründet.
Sie entstand nicht aus dem Nichts, sondern knüpft an die Tradition der verdunkelten Loge Carpe Diem aus Heidelberg an.
Zudem erfährt sie als Deputationsloge der Loge Comenius zur Toleranz und Freundschaft i.·.O.·. Karlsruhe starke Unterstützung und ist somit seit dem 24.06.2023 Mitglied der Humanitas | Freimaurergroßloge für Frauen und Männer in Deutschland.

Mitarbeit

Die Loge Zur dritten Säule nimmt freie Frauen und Männer von gutem Ruf, unabhängig von religiösen Bekenntnissen, Ethnie, Staatsangehörigkeit, politischen Überzeugungen oder Standes als ordentliche Mitglieder auf.
Als Freimaurer bekennen wir uns zu Glaubens-, Gewissens- und Denkfreiheit.
Anfragen richten sie bitte an unseren Sekretär.

Wann

Arbeiten für Freimaurer
Freimaurer melden sich bitte beim Sekretär der Loge an.
Eintreffen der Gäste ist im Regelfall gegen 15:30 Uhr.
Die Arbeiten beginnen im Regelfall um 16:00 Uhr (CT)
Diese finden im Tempel der Loge Rupprecht zu den 5 Rosen (AFAM) statt, bei der wir zur Miete sind.
  • Sa 06.07.2024 Tempelarbeit im 1° Sommerjohannisfest mit der Loge Comenius zur Toleranz und Freundschaft i.·.O.·. Karlsruhe im Logenhaus in Karlsruhe.
  • Sa 28.09.2024 Tempelarbeit im 1° und 2° mit erweiterter Werklehre.
  • Sa 23.11.2024 Tempelarbeit im 1° als Trauerloge.
  • Sa 14.12.2024 Tempelarbeit im 1° als Winterjohannisfest mit befreundeten Logen.
  • Sa 25.01.2025 Tempelarbeit
  • Sa 22.02.2025 Tempelarbeit
  • Sa 29.03.2025 Tempelarbeit
Gästeabende und philosophisches Café
Diese Veranstaltungen dienen dem Kennenlernen der freimaurerischen Idee und der Personen, die dahinter stehen.
Das philosophische Café greift darüber hinaus in einem besonderen Diskussionsrahmen unterschiedlichste Themen auf.
Gästeabende finden in der Regel um 19:00 Uhr, das philosophische Café um 20:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Loge Rupprecht zu den 5 Rosen (AFAM) statt.
Falls sie spezielle Themen angesprochen haben wollen, so richten sie diesen Wunsch zusammen mit ihrer Anmeldung an unseren Sekretär. Bitte auf jeden Fall schriftlich anmelden, damit wir planen können.
  • Sa 28.09.2024 Gästeabend.
  • Sa 23.11.2024 philosophische Café inklusive Gästeabend.
  • Sa 25.01.2025 Gästeabend.
  • Sa 22.02.2025 Gästeabend.
  • Sa 29.03.2025 philosophische Café inklusive Gästeabend.

Mut

Was keiner wagt, das sollt Ihr wagen / Was keiner sagt, das sagt heraus
Was keiner denkt, das wagt zu denken / Was keiner anfängt, das führt aus
Wenn keiner „ja“ sagt, sollt ihr’s sagen /Wenn keiner „nein“ sagt, sagt doch „nein!“
Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben / Wenn alle mittun, steht allein
Wo alle loben, habt Bedenken /Wo alle spotten, spottet nicht
Wo alle geizen, wagt zu schenken / Wo alles dunkel ist, macht Licht

Lothar Zenetti, Texte der Zuversicht

Kontakt

Telefon

Aktuell sind wir nur via Email-Adresse erreichbar

Adresse der Loge

Schwarzwaldstr. 29-31
69124 Heidelberg

Im Logengebäude der Loge Ruprecht zu den fünf Rosen e.V.

Bitte unter "Logen" klingeln

Arbeitstage

In der Regel jeden letzten Samstag im Monat.
Gilt für maurerische Tempel Arbeiten als auch für Gästeabende / Philosophisches Café

No Code Website Builder